-A +A

Der Schlossplatz in Blois

Eine Hochburg des Tourismus

So viele Möglichkeiten!

Der absolute Mittelpunkt des Geschehens

Sie suchen ihn natürlich sofort nach Ihrer Ankunft in Blois: Der Platz auf seiner Anhöhe war in früheren Zeiten der Vorhof des Schlosses und ist nun Kernpunkt des Tourismus in Blois.  

Man kann von hier aus die Schlossbesichtigung antreten, man kann zur Maison de la Magie am anderen Ende des Platzes gehen, eine Mittagspause einlegen oder ein Abendessen vor der Lichtschau Son und Lumière geniessen, in den Gärten Saint Sauveur umherschlendern, den Fremdenverkehrsverein Office de Tourisme Blois Chambord-Val de Loire aufsuchen, eine Spazierfahrt in der Pferdekutsche durch das historische Stadtzentrum unternehmen, einer Stadtführung folgen, die Möglichkeiten der virtuellen-Realität-Säule nutzen und den Blick vom Belvedere, der auf die Unterstadt hinausgeht, wahrnehmen.

Die "Jardins Saint Sauveur" bieten Gelegenheit zu einer angenehmen Verschnaufpause, die auch für ein Picknick zwischen zwei Besichtigungsterminen genutzt werden kann. Der Grünanlagendienst "Service des Parcs und Jardins de la ville de Blois" bemüht sich in jeder Jahreszeit um besonders schöne Arrangements. Stellen Sie sich vor, dass hier einmal die Kirche Saint Sauveur stand und entdecken Sie ihre Ansicht dank der virtuellen-Realitäts-Säule an der großen Treppe.

Der Schlossplatz im 1429

NEU

Die magische Säule

Auf dem Schlossplatz in Blois, in der Nähe das Haus der Magie, können Sie sich dank einer mit speziellen Ferngläsern ausgestatteten virtuellen-Realitäts-Säule zurückversetzen lassen in die Geschichte des Schlossvorplatzes im Jahr 1429 – genauer gesagt, an den 25. April 1429, den Tag, an dem Jeanne d'Arc auf diesen Platz kam, um ihre Standarte in der Kirche Saint Sauveur in Blois segnen zu lassen.

Eine virtuelle 360-Grad-Ansicht zeigt Ihnen das tägliche Leben auf dem Platz und die Ankunft dieser historischen Persönlichkeit.

 

Kaffeepause

An Sommernachmittagen können Sie eine gemütliche Kaffeepause unter den Linden der Allee zwischen der Maison de la Magie und dem Schloss einlegen.